Schaffrischkäse-Terrine mit Kürbiskern-Schnittlauchkruste auf Tomaten-Lauch-Salat

Ich liebe es ja, aus nicht vielen Zutaten Köstlichkeiten zu zaubern. Gestern bekamen wir von meiner Großtante frischen Schaffrischkäse aus dem Mostviertel mit, relativ viel… Ich grübelte herum, was ich daraus zubereiten könnte und so fiel mir nachfolgendes Rezept ein.

Schaffrischkäse-Terrine mit Kürbiskern-Schnittlauchkruste auf Tomaten-Lauch-Salat 

Zutaten für 4 Personen

Schaffrischkäse-Terrine

4 Blatt Gelatine
400 g Schaffrischkäse
150 g Joghurt
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
Salz, weißer Pfeffer
4 EL gehackte Kürbiskerne
1 EL geschnittenen Schnittlauch
Kürbiskernöl

Tomaten-Lauch Salat

5 mittelgroße Tomaten
1 Stange Lauch
Aceto Balsamico
1 EL Rapsöl
Salz

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend ausdrücken und in einen großen Suppenschöpfer geben. In einem kleinen Topf etwas Wasser erhitzen, den Schöpfer bis knapp unter den Rand in das heiße Wasser halten und die Gelatine schmelzen lassen.

Die flüssige Gelatine rasch mit dem Frischkäse und Joghurt verrühren. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen, mit dem Schnittlauch und gehackten Kürbiskernen ausstreuen und die Frischkäsemasse einfüllen. 3 Stunden lang im Kühlschrank fest werden lassen.

Tomaten kleinwürfelig schneiden, Lauch in Röllchen schneiden. Salat mit Rapsöl, Aceto Balsamico und Salz abschmecken.

Salat auf Teller verteilen, die Terrine stürzen, die Folie abziehen und die Terrine in fingerdicke Scheiben schneiden und auf Salat platzieren. Kürbiskernöl auf Terrine tropfen lassen und mit Brot servieren.

Ich reiche dazu am liebsten mein knuspriges Speck-Röstzwiebelbrot.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s