Ganz easy: Broccoli-Karfiol-Karotten-Käse Laibchen

Hier mal ein ganz einfaches, aber sehr schmackhaftes Rezept für Zwischendurch:

Broccoli-Karfiol-Karotten-Käse Laibchen

Zutaten für 2 Personen:

250g Karfiol
250g Broccoli
1 Karotte
200 g Emmentaler (gerieben)
100 g Semmelbrösel
3 Stück Eier
1 Stück Lauch
Salz
Pfeffer
Muskat
Öl (zum Herausbacken)
Semmelbrösel (zum Darinwälzen)

Für die Laibchen die Karotte schälen und in kleine Stücke schneiden, den Karfiol und den Broccoli in Röschen teilen, alles in Salzwasser weich kochen, abseihen und Röschen mit einer Gabel zerdrücken.

Eier, Käse, gehackten Lauch, Salz und Pfeffer und soviel Semmelbrösel untermischen, sodass sich daraus Laibchen formen lassen.

Die Laibchen in ganz wenig Öl goldbraun braten und mit Blattsalat servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s