Italienische Minestrone mit Knusperspeck

Ihr liebt italienisches Essen? Na dann ist meine Minestrone mit Knusperspeck genau das richtige für Euch! Schmeckt wie vom Italiener. Mahlzeit!

Italienische Minestrone mit Knusperspeck

Zutaten für 4 Personen:

2 Karotten
2 Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 rote Paprika
2 Stangen Sellerie
1 Zucchini
1 Porree
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
3 Zweige Basilikum
4 Zehen Knoblauch
50 g Speck gewürfelt
8 Scheiben Bauchspeck

5 EL Öl
100 ml Weißwein
50 g TK-Erbsen
Handvoll Suppennudeln

125 Parmesan (gerieben)
etwas Salz
etwas Pfeffer

Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln schälen. Restliches Gemüse und Kräuter vorbereiten, Knoblauch abziehen und durchpressen. Das Gemüse in Würfel schneiden. Den Speck sehr fein würfeln.

3 EL Öl erhitzen, Gemüse darin anbraten. Den Speck, die Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarin sowie Thymian dazugeben und andünsten. Wein sowie 600 ml Wasser angießen und alles zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen, die letzten 5 Minuten die Erbsen mitgaren.

Währenddessen die Speckstreifen in einer beschichteten Pfanne, ohne Zugabe von Öl knusprig braten. Die Suppennudeln nach Packungsanleitung kochen.

Kräuter aus der Suppe nehmen. 1 Kelle Suppe entnehmen, pürieren und mit der übrigen Suppe mischen. Hälfte des Parmesan und restliches Öl einrühren und würzen. Suppe in Tellern anrichten, den Basilikum hacken und mit den Suppennudeln und dem restlichen Parmesan auf die Suppe streuen. Mit dem knusprigen Speck garnieren. Mahlzeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s