Pulled Chicken Kornspitzsandwich mit Zucchini-Kräuter Frischkäsecreme

Dieses Sandwich zählt zu meinen absoluten Lieblingssandwichs. Perfekt als Abendessen, weil es nicht schwer im Magen liegt, oder auch super als Häppchen fürs Büffet.

Probiert es aus:

Pulled Chicken Kornspitzsandwich mit Zucchini-Kräuter Frischkäsecreme

Zutaten für 4 Personen:

6 Hühnerkeulen (mit Haut und Knochen)
1 Olivenöl
1 TL Grillgewürzsalz
Pfeffer (aus der Mühle)
4 Kornspitz
Kräuter (frisch, zum Garnieren)
1 Zucchini (gelb oder grün)
Salz
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Thymian (frisch)
Pfeffer (aus der Mühle)
250 g Frischkäse
1 Zitrone

Für das Pulled Chicken zunächst den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Hühnerkeulen mit ein wenig Olivenöl einreiben und mit Grillgewürzsalz und Pfeffer würzen. In einer vorgeheizten Pfanne beidseitig anbraten und im Backofen ca. 30 Minuten fertiggaren. Etwas abkühlen lassen und mit einer Gabel das Fleisch vom Knochen schaben.

In der Zwischenzeit Zucchini grob reiben, etwas salzen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Danach gut ausdrücken. Knoblauch in feine Würfel schneiden, mit Thymianblättern, Salz, Pfeffer und Frischkäse vermischen. Zucchini unterrühren und mit Zitronensaft abschmecken.

Kornspitz halbieren oder wenn man es als Häppchen serviert in Scheiben schneiden, mit dem Zucchini-Frischkäse bestreichen und etwas Hühnerfleisch darauf verteilen. Pulled Chicken Kornspitzsandwich mit frischen Kräutern garniert servieren.

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Hi,

    das Rezept sieht sehr lecker aus!

    MFG Philipp

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s