Gnocchi in Schinken-Käse Sauce

Bevor es für mich nun für 4 Wochen auf Reha geht, will ich Euch eines meiner Lieblingsgnocchirezepte nicht vorenthalten. Dieses Gericht ist perfekt, wenn man nicht viel Zeit hat. Es geht unheimlich schnell, man braucht nicht viele Zutaten, ist kostengünstig und was natürlich das wichtigste ist, es ist sehr schmackhaft. Probiert es aus.

Gnocchi in Schinken-Käse Sauce

Rezept für 2 Personen:

500 g Gnocchi (gekauft oder selbstgemacht)
50 g Schmelzkäse
1 Knoblauchzehe
150 ml Schlagobers
1 EL Olivenöl
2 EL Parmesan
Salz
Pfeffer
4 Scheiben Kochschinken

Gnocchi kochen.
Knoblauch fein hacken und im Olivenöl kurz andünsten. Schinken würfeln oder in Streifen schneiden und mitbraten. Mit Obers ablöschen und aufkochen lassen.
Käse in der Sauce schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Gnocchi in die Sauce geben, mit geriebenen Parmesan bestreuen und servieren. Falls zur Hand könnt Ihr noch frisch gehackten Petersil darüberstreuen.

image1

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s