Stefanibraten

Dieses Mal möchte ich Euch wieder einen Klassiker der österreichischen Küche vorstellen – der Stefanibraten. Ursprünglich war der Braten ein Essen für arme Leute, die sich nicht mal am Stefanitag „richtiges“ Fleisch leisten konnten. Bei uns kommt der Stefanibraten oft bei Familienfeiern auf den Tisch, da er einfach zum Vorbereiten ist und viele hungrige Bäuche…

Deftige Gulaschsuppe

Zurzeit bin ich aufgrund meiner Zähne etwas eingeschränkt beim Kochen. Weich und kleingeschnitten muss es sein, damit ich es einigermaßen gut essen kann. Nachdem ich unseren Gefrierschrank durchforstet habe, ist mir noch eine Packung Gulaschfleisch von Buchberger in die Hände gefallen. Daher hatte ich die Idee ein köstliches Wintersüppchen zu kochen. Gulaschsuppe eignet sich perfekt als…

Pichelsteiner Eintopf

Heute habe ich nach langer Zeit meinen „Goldenen Plachutta“ zur Hand genommen und nach Eintopfrezepten gesucht. Ich hatte noch Gulaschfleisch von der Fleischerei Buchberger im Tiefkühler und wollte dieses heute verkochen. Als ich so das Buch durchblätterte sprang mir ein Rezept ins Auge, dass ich von früher kannte. Meine Oma hatte Pichelsteiner Fleisch oft gekocht. Im…

Kathi’s Rindersaftschnitzel

Ich bin ja bekanntlich großer Fan von österreichischer Hausmannskost. Heute stelle ich Euch eines meiner Lieblingsrezepte vor. Die Rindersaftschnitzel kocht so eigentlich immer meine Mutti, ich habs mir von ihr abgeschaut und etwas abgeändert. Mein heutiger Beitrag enthält auch Werbung, da ich letzte Woche ein umfangreiches Paket von gernekoch erhalten hab. Die Gerichte im Glas…

Kathi’s einfaches Bauernbrot

Zurzeit bin ich wieder im Backwahn. Es gibt einfach nichts besseres als frisch gebackenes Brot. Mein Liebling derzeit ist dieses herrlich aromatische Bauernbrot aus Roggenvollkornmehl, daher will ich Euch das Rezept nicht vorenthalten. Ich verwende als Brotgewürz Spiceworld’s rustikales Gewürz für Bauernbrot. Ihr könnt aber natürlich auch Eure Lieblingsgewürze wie Anis, Fenchelsamen etc. in das…

Ein Klassiker – das Kalbsrahmgulasch

Habt Ihr schon mal Kalbsrahmgulasch probiert? Wenn nicht, dann wird es aber allerhöchste Zeit. Um gutes Kalbfleisch zu bekommen, geht entweder zur Fleischerei Eures Vertrauens oder bestellt es – so wie ich – im ALMO Onlineshop. Ich habe Euch schon einige Gulaschversionen auf meinem Blog vorgestellt, aber das Kalbsrahmgulasch ist definitiv das edelste davon. Leider…