Rinderragout in Wurzelrahmsauce

Letzte Woche hatte ich im Almo Onlineshop wieder geshoppt und ein traumhaftes Stück Hüferscherzel übrig. Wir hatten dieses Mal aber keine Lust auf Rindschnitzel, so hab ich beschlossen mein Wurzelrahmschnitzel einfach umzuändern und ein Ragout daraus zu machen. Nach 2 Stunden dünsten, war das Fleisch so butterweich, dass es regelrecht auf der Zunge zergangen ist….

Fleischbällchen in cremiger Erbsen-Karotten Sauce

Mein heutiges Rezept wird Groß und Klein begeistern. Viele kennen wahrscheinlich den sogenannten „Wikingertopf“. Aber nachdem ich Basis- und Fixprodukte komplett ablehne, zeige ich Euch, wie man es ohne „Packerl“ hinbekommt. Und glaubt mir, die Zubereitung ist genauso schnell. Fleischbällchen in cremiger Erbsen-Karotten Sauce Zutaten für 4 Personen: 500 g Rinderfaschiertes 1 Zwiebel 1 Dose…

Wiener Saftgulasch

Unser Veggie-Monat ist geschafft und mein Freund hat sich ein Rindsgulasch mit ganz viel Saft gewünscht. Nichts leichter als das, man benötigt nur etwas Geduld, da ein richtig gutes Gulasch Zeit braucht. Ich habe mein Gulasch einen Tag zuvor zubereitet und es für 4 Stunden köcheln lassen. Und es stimmt einfach, dass ein Gulasch aufgewärmt viel…

Ragù alla Bolognese

Jeder kennt sie, jeder liebt sie… die Bolognese Sauce. Sie ist nicht schwer und auch nicht aufwendig und auch wenn ich schon hunderte unterschiedliche Rezepte versucht habe, keines schmeckte so, wie in Italien bzw. bei einem wirklich guten Italiener. Natürlich waren alle vorangegangen Bolognesen auch sehr gut, aber mir fehlte der besondere Geschmack. Nach Recherche…

Chinesisches Gan Bian Rindfleisch

Wer kennt es nicht? Dieses knusprig, leicht süsse Rindfleisch vom Chinesen – Gan Bian. Wir haben uns immer gefragt, wie man auch zuhause dieses Gericht nachkochen könnte. Nach langer Recherche und einigen Versuchen, habe ich endlich das optimale Rezept gefunden. Ich wünsche Euch guten Appetit! Gan Bian Rindfleisch 400-500 g Rindfleisch 2 Karotten 1 Frühlingszwiebel…