Hausgemachte Selchfleischknödel – wie von Oma

Österreichische Hausmannskost ist sozusagen mein Steckenpferd. Ich liebe unsere Küche und möchte nicht, dass unser kulinarisches Kulturgut gegen Instantessen eingetauscht wird. Wer kennt es nicht von früher – gefüllte Erdäpfelknödel mit Wurst, Faschierten oder eben auch Selchfleisch? Es ist natürlich etwas aufwändig, aber es zahlt sich aus. Am besten gleich mehr auf Vorrat machen und…