Erdäpfel-Weckerln

Es gibt ja eigentlich nichts besseres, als der Duft und Geschmack von frisch gebackenen Gebäck. Ich liebe es hausgemachter Brot zu backen. Dieses Mal habe ich mich an Erdäpfel-Brötchen versucht. Viel Spaß beim Nachbacken: Erdäpfel-Weckerln 700 g Kartoffeln 4 TL Salz 1 EL Trockenhefe 2 EL Olivenöl 260 g Vollkornmehl 400 g Weizenmehl oder 660…

Steirisches Erdäpfelgulasch

Es gibt nichts köstlicheres als richtige Hausmannskost. Jetzt wird es draußen ja immer kälter und ungemütlicher, da benötigt man wärmendes Essen. Suppen und Eintöpfe eignen sich dafür ausgezeichnet. Man benötigt im Normalfall nicht viel Vorbereitungszeit. Dieses Mal möchte ich Euch mein steirisches Erdäpfelgulasch vorstellen. Genauso hat auch meine Oma schon das Gulasch gekocht. Ohne Wurst und…

Knusprige Rösti

So… endlich hab ich es wieder geschafft, ein neues Rezept online zu stellen. Letzte Woche hat mich eine Nierenkolik niedergestreckt und bin daher nicht viel zum Kochen gekommen. Gestern haben wir zum ersten Mal in diesem Jahr gegrillt. Wie immer sind mir einige Erdäpfel über geblieben, die ich gleich heute zu herrlich knusprigen Rösti verwertet…

Gefüllte Paprika mit cremigen Erdäpfel-Bärlauchpüree

Wie ihr ja schon alle mitbekommen habt, bin ich ja ein großer Fan der österreichischen Hausmannskost. Ein Klassiker unserer Küche sind definitiv gefüllte Paprika. Da ich persönlich nicht so gerne gemischtes Faschiertes mag, habe ich Rinderfaschiertes genommen und den Reis mit Erbsen ersetzt. Ich finde zu gefüllten Paprika passt sehr gut Erdäpfelpüree. Wir hatten gerade frischen Bärlauch aus unserem…