Hausgemachte Selchfleischknödel – wie von Oma

Österreichische Hausmannskost ist sozusagen mein Steckenpferd. Ich liebe unsere Küche und möchte nicht, dass unser kulinarisches Kulturgut gegen Instantessen eingetauscht wird. Wer kennt es nicht von früher – gefüllte Erdäpfelknödel mit Wurst, Faschierten oder eben auch Selchfleisch? Es ist natürlich etwas aufwändig, aber es zahlt sich aus. Am besten gleich mehr auf Vorrat machen und…

Ostern-Restlverwerten: Tiroler Knödel mit Bärlauch

Ich hoffe, ihr hattet auch alle schöne Ostern. Bei uns gabs die letzten Tage fast ausschließlich Geselchtes. Und es ist natürlich noch einiges über geblieben. Meine Tiroler Knödel sind perfekt zum Restlverwerten und man kann sie auch super einfrieren. Tiroler Knödel Zutaten für 4 Personen: 200 g Knödelbrot 50 g Zwiebel 20 g Butter 1/4…

Deftige Kaspressknödel

Ich bin ein sehr heimatverbundener Mensch und liebe traditionelles, österreichisches Essen. Kaspressknödel zählen zu meinen absoluten Favourites und sind nicht schwer herzustellen. Daher auch wirklich für Kochanfänger geeignet. Am liebsten esse ich Kaspressknödel als Einlage in einer kräftigen Rindssuppe, sie schmecken aber auch ausgezeichnet zu Salat und Co. Kaspressknödel Zutaten für 4 Personen: 1 kleine…

DAS Sommer Highlight – Marillen-Topfen Knödel

Ich freue mich jedes Jahr auf die Marillenzeit. Ich liebe dieses fruchtige Obst. Nachdem wir heuer eine große Ernte hatten und ich schon literweise Likör eingekocht habe, hatte ich gestern einfach Lust auf diese einfachen und saftigen Knödel. Es geht wirklich ruckizucki und man hat im Nu ein tolles Gericht: Marillen-Topfen Knödel Zutaten für 4…