Italienische Panini

Brot und Gebäck backen ist wirklich keine Hexerei. Da ich knusprige Brötchen für ein Roastbeefsandwich benötigte, wurden es dieses Mal italienische, klassische Panini. Das Olivenöl gibt diesen kleinen Weißbrotweckerln das gewisse Etwas. Sie passen perfekt zur Jause, zu italienischen Antipasti oder auch aufgeschnitten und getoastet. Probiert es aus, es ist echt total simpel: Italienische Panini…

Frische Kümmelweckerln

Wie Ihr ja alle schon wisst, ist neben dem Kochen und Liköre herstellen, Brotbacken eine große Leidenschaft von mir. Frische Weckerln zu machen ist absolut keine Hexerei und es gibt absolut nichts besseres, als in ein selbstgebackenes Brötchen zu beißen. Heute habe ich mal Kümmelweckerln ausprobiert und sie sind einfach nur köstlich. Ganz einfach in…

Frische Käseweckerln – wie vom Bäcker

Zurzeit bin ich echt im Backwahn. Ich probier fast jeden Tag neues Gebäck aus, da mein Freund auch immer Jause für die Arbeit von zuhause mitnimmt. Mit den ganzen Weckerln und Semmeln aus dem Supermarkt bin ich schon seit langem nicht mehr zufrieden, da sie oft abends steinhart oder komplett weich sind. Zu einem Bäcker…

Erdäpfel-Weckerln

Es gibt ja eigentlich nichts besseres, als der Duft und Geschmack von frisch gebackenen Gebäck. Ich liebe es hausgemachter Brot zu backen. Dieses Mal habe ich mich an Erdäpfel-Brötchen versucht. Viel Spaß beim Nachbacken: Erdäpfel-Weckerln 700 g Kartoffeln 4 TL Salz 1 EL Trockenhefe 2 EL Olivenöl 260 g Vollkornmehl 400 g Weizenmehl oder 660…